Sichere Anwendung einer Zahnprothese

Praktische Tipps für eine bequeme und sichere Anwendung einer Zahnprothese In den ersten Tagen sollten Sie die Prothese so oft wie möglich tragen, je nach Möglichkeit ununterbrochen (d.h. auch in der Nacht) und sollten sie nur zum Putzen aus dem Mund nehmen. Auf diese Art und Weise gewöhnen Sie sich…

Mehr lesen

Tipps zum Tragen einer Zahnprothese

Praktische Tipps für eine bequeme und sichere Anwendung einer Zahnprothese In den ersten Tagen sollten Sie die Prothese so oft wie möglich tragen, je nach Möglichkeit ununterbrochen (d.h. auch in der Nacht) und sollten sie nur zum Putzen aus dem Mund nehmen. Auf diese Art und Weise gewöhnen Sie sich…

Mehr lesen

Zuerst braucht der Patient eine provisorische Prothese

Zahnprothesen bezeichnen Zahnärzte als Prothese. Benötigt ein Patient eine Prothese, erhält er zuerst eine provisorische Prothese. Diese ersetzt die endgültige Prothese, bis die Arbeiten an den Zähnen abgeschlossen sind und das Dentallabor die definitive Prothese fertigstellt. Jede Zahnprothese ist ein Zahnersatz, den die gesetzlichen Krankenversicherungen mit einem Festbetrag bezuschussen. Eine…

Mehr lesen

Manchmal halten Zähne bis zum Lebensende

Es gibt Menschen, die haben gesunde Zähne bis an ihr Lebensende. Die Mehrzahl hat dieses Glück nicht, sie braucht in der Regel im Laufe ihres Lebens Zahnersatz. Zahnersatz ist eine andere Bezeichnung für Zahnprothesen oder kurz Prothesen. Zahnprothesen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Wer noch über eigene Zähne verfügt,…

Mehr lesen

Die eigenen Zähne ein Leben lang

Es gibt Menschen, die haben ihre eigenen Zähne ein Leben lang. Andere haben dieses Glück nicht. Sie brauchen im Laufe ihres Lebens Zahnersatz in Form von Zahnprothesen. Bei manchen Personen reicht eine Teilprothese oder Brücke aus; andere wiederum benötigen eine Vollprothese. Die Auswahl ist bei Zahnprothesen groß und unterscheidet sich…

Mehr lesen

Die gesetzlichen Krankenversicherungen bezuschussen die Vollprothese

Eine Zahnprothese ist ein künstlicher Zahnersatz, der einen oder mehrere Zähne ersetzt. Es gibt verschiedene Arten von Zahnprothesen. Die kostengünstigste ist die herausnehmbare Vollprothese, die am Abend herausgenommen und in Reinigungsflüssigkeit die Nacht verbringt. Die gesetzlichen Krankenversicherungen bezuschussen die Vollprothese, wobei bei der günstigsten Ausführung der Zuschuss einen großen Teil…

Mehr lesen

Kostenvoranschlag beantragen, bevor man sich für den Zahnersatz entscheidet

Ist Zahnersatz notwendig, hält der Patient einem Kostenvoranschlag in Händen, der ihm die Sprache raubt. Er versucht die Kosten zu senken und erkundigt sich über einen Zahnersatz, der keine Legierung aus Edelmetall hat. Für Allergiker ist dieser Zahnersatz keine Alternative, um zu verlorene Zähne zu ersetzen. Die gesetzlichen Krankenversicherer bezahlen…

Mehr lesen

Verschiedene Zahnersatzarten

Es gibt verschiedenen Arten von Zahnersatz und keine von diesen ist für den Patienten kostenlos. Die gesetzlichen Krankenversicherer bezuschussen Zahnprothesen mit einem Betrag, der die tatsächlichen Kosten nicht auffängt. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um eine Prothese, Überkronung, Brücke oder Implantat handelt. Eine Zahnprothese ist ein künstlicher Zahnersatz,…

Mehr lesen

Fehlstellungen können behoben werden

Ebenmäßige, strahlend weiße Zähne, die keinen Fehler aufweisen, sind ein Traum. In der Regel entspricht ein derartig fehlerfreies Gebiss nicht der Realität. Fehlstellungen der Zähne oder im Kiefer sind oft schon bei Kindern vorhanden. Solange es sich noch um die Milchzähne handelt, warten Zahnärzte gerne ab, bis die zweiten Zähne…

Mehr lesen

Die dritten Zähne

Beim Lachen zeigen die Menschen ihre Zähne, die ohne Fehl und Tadel sind. Viele Zähne im Mund eines Menschen sind die sogenannten „dritten“ Zähne. Das bedeutet, die Zähne wuchsen sind nicht auf natürliche Art, sondern werden von professionellen Zahntechnikern erschaffen. Mit den Jahren verbesserte sich die Technik für Zahnersatz. Im…

Mehr lesen